Europa: Prähistorik
Steinbeile
1
Alle nummerierten Artefakte werden mit Beschreibung und Echtheitsexpertise geliefert.
EUROPA:

Nr. 1.1626, neolithische BEILKLINGE ungeschliffen, DOPPELAXT (selten), aus Silex, Danflint, grau, weiß, auf einer Seite braun.

Abmessungen (LxBxD): 223x75x34 mm

Gewicht: 823 g

€ 1.245.-
2
EUROPA:

Nr. 2.1627, neolithische BEILKLINGE ungeschliffen, aus Silex, Danflint, weißlichgrau.

Abmessungen (LxBxD): 249x78x41 mm

Gewicht: 952 g

€ 1.450.-
3
EUROPA:

Nr. 3.1625, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, grau, gelbliche Patina. Prähistorischer Basisbruch.

Abmessungen (LxBxD): 223x83x48 mm

Gewicht: 1366 g

€ 375.-
4
EUROPA:

Nr. 4.1637, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, weißgrau.

Abmessungen (LxBxD): 162x55x30 mm

Gewicht: 423 g

€ 290.-
5
EUROPA:

Nr. 5.1677, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, gelb-elfenbeinfarbig. Beilklinge ist nur im Schneidenbereich geschliffen, Gebrauchspolitur im Basisbereich.

Abmessungen (LxBxD): 151x46x22 mm

Gewicht: 185 g

€ 290.-
6
EUROPA:

Nr. 6.1659, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, grau, rotbraune Patina. Grob zugeschlagene Hohlschneide, prähistorische Nachbearbetung.

Abmessungen (LxBxD): 118x52,8x31,8 mm

Gewicht: 253 g

verkauft
7

EUROPA:

Nr. 7.1637, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, grauweiß. Kleine prähistorische Absplitterungen im Schneidenbereich, ansonsten beste Erhaltung

Abmessungen (LxBxD): 194x78x33 mm

Gewicht: 724 g

€ 625.-
8

EUROPA:

Nr. 8.3923, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, grauweiß.

Beste Erhaltung! Abmessungen (LxBxD): 191x76x31 mm

Gewicht: 800 g

€ 1.250.-
9

290 mm lang!

EUROPA:

Nr. 9.3924, neolithische BEILKLINGE ungeschliffen, aus Silex, grau mit weißen Einschlüssen, hell-dunkelbraun patiniert.

Beste Erhaltung! Abmessungen (LxBxD): 290x86,2x42 mm

Gewicht: 1533 g

€ 2.250.-
10

303 mm lang!

EUROPA:

Nr. 10.3933, neolithische BEILKLINGE ungeschliffen, aus Silex, grau-hellbraun mit weißen Feldern, fossile Einschlüsse.

Abmessungen (LxBxD): 303x79x48 mm

Gewicht: 1677 g

€ 1.600.-
11

EUROPA:

Nr. 11.3936, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, mausgrau mit hellen Feldern, leicht transparent.

Sehr dünn und Beste Erhaltung!

Abmessungen (LxBxD): 156x71x19 mm

Gewicht: 309 g

€ 675.-
12

EUROPA:

Nr. 12.1634, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, weiß-hellgrau.

Abmessungen (LxBxD): 128x41x30 mm

Gewicht: 231 g

€ 195.-
13

EUROPA:

Nr. 13.1669, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, Basis dunkelgrau, zur Schneide hin weiß.

Abmessungen (LxBxD): 138x47x21 mm

Gewicht: 308 g

€ 260.-
14

EUROPA:

Nr. 14.1670, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, Basis dunkelgrau zur Schneide weiß, prähistorische Nacharbeit.

Abmessungen (LxBxD): 133x50x30 mm

Gewicht: 297 g

€ 225.-
15

EUROPA:

Nr. 15.1671, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, grau-weiß gefleckt, rotbraun patiniert. Beilklinge ist prähistorisch aus einem größerem Beil hergestellt worden und hat 2 Schneiden.

Doppelaxt.

Abmessungen (LxBxD): 154x68x39 mm

Gewicht: 589 g

€ 325.-
16

EUROPA:

Nr. 16.1717, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, hell- dunkelgrau.

Es handelt sich um ein prähistorisch intensiv gebrauchtes Beil, welches immer wieder nachgearbeitet wurde.

Abmessungen (LxBxD): 155x73,2x37 mm

Gewicht: 553 g

€ 245.-
17

EUROPA:

Nr. 17.1673, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex, Basis dunkelgrau, zur Schneide weiß.

Artefakt prähistorisch aus einem gebrochenen Beil (Basisstück) hergestellt und mit einer grob zugeschlagenen Hohlschneide versehen.

Abmessungen (LxBxD): 116x61x32 mm

Gewicht: 347 g

€ 190.-
18

EUROPA:

Nr. 18.1677, neolithische BEILKLINGE geschliffen, aus Silex (Chalcedon), grau-weiß gefleckt.

Prähistorisch intensiv bebrauchtes Beil.

Abmessungen (LxBxD): 137x57x28 mm

Gewicht: 325 g

€ 290.-
19
EUROPA:

Neolithisches Rohbeil (Beilplanke) mit dreieckigem Querschnitt (es könnte sich auch um eine Meissel- oder Stabdolch Vorarbeit handeln). Ein Ende mit Naturkruste.

Diese Planken wurden als vormünzliche Zahlungsmittel verwendet.

Abmessungen (LxBxD): ca. 290x78x61 mm

Gewicht: 1715 g

€ 270.-
20
EUROPA:

Neolithisches Rohbeil (Beilplanke) mit rechteckigem Querschnitt. Beide Enden mit Naturkruste.

Diese Planken wurden als vormünzliche Zahlungsmittel verwendet.

Abmessungen (LxBxD): ca. 245x82x51 mm

Gewicht: 1611 g

€ 290.-
21

EUROPA:

Nr. 21.1715, schöne neolithische BEILKLINGE, allseitig geschliffen, aus sehr fossilreichem Silex, hellgrau.

Abmessungen (LxBxD): 162,8x62,2x30 mm

Gewicht: 455 g

€ 385.-

zurück zum Inhalt

Copyright He-Artefakte. All Rights Reserved