Afrika, Ethnologie:
Tuaregwaffen und -Messer
1
Zwei typische Tuaregdolche, "telek", mit Lederscheide und originalem Befestigungsband. Gesamlängen ca. 295-335 mm.
Detailansicht der Dolchscheide mit Verzierungen aus Kupfer und Messingblech.
AFRIKA:

Obwohl von modernen Waffen teilweise verdrängt, gehört der Dolch "telek" und das Schwert "takuba" noch heute zur Ausrüstung der Tuareg die ihre traditionelle Lebensart noch fortführen. Lanzen und Hirtenstab sind als Hirtenwaffen zur Verteidigung gegen Hyänen, Schakale und Raubkatzen ebenfalls noch im Gebrauch.

Alle Waffen und Messer besitzen eine Eisenklinge, die Griffe sind entweder aus Stahl mit Leder umwickelt oder aus Hartholz, oft reich mit Messing-, Kupferapplikationen und Ornamenten verziert.

Die Schwert- und Dolchscheiden sind aus Leder und ebenfalls mit Messing und Kupferbeschlägen verziert. Die Dolche wurden vorwiegend am Oberarm getragen.

Hinweis:

Alle Dolche sind alte und gebrauchte Originale, die in Handarbeit hergestellt wurden und daher unterschiedliche Erhaltungsgrade aufweisen.

ab € 195.-

pro Stück

Alle Dolche sind gebraucht und etwa 60-100 Jahre alt. Bei Interesse, fordern Sie bitte ein individuelles Angebot an.

Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

2
Typisches Tuaregschwert "takuba", mit alter Stahlklinge, die den alten Toledoklingen nachempfunden ist (Ansicht C). Gesamtlänge 920 mm.
AFRIKA:

Altes und gebrauchtes Tuaregschwert "takuba", komplett mit originaler Lederscheide, Aufhängung und alter Stahlklinge.

Der Griffbereich (Ansicht A) ist mit Leder überzogen, da die Tuareg kein Eisen berühren dürfen.

Hinweis:

Alle Schwerter sind alte und gebrauchte Originale, die in Handarbeit hergestellt wurden und daher unterschiedliche Erhaltungsgrade aufweisen.

ab € 590.-

pro Stück

Alle Schwerter sind gebraucht und etwa 60-100 Jahre alt. Bei Interesse, fordern Sie bitte ein individuelles Angebot an.

Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

3
Typische Ledermesser der Targia für die Lederverarbeitung. Holzgriffe mit Kupfer- und Messingapplikationen. Die Messerklinge ist aus dünnem Stahl. Gesamtlänge der Messer ca. 270 mm.
AFRIKA:

Typische Ledermesser der Tuaregfrauen, denen die Lederverarbeitung obliegt.

Da auch die Lederbekleidung, immer mehr der modernen Kleidung weicht, werden diese Messer kaum noch hergestellt und verwendet. Die Messer sind etwa 60-80 Jahre alt.

ab € 140.-

pro Stück

Bei Interesse, fordern Sie bitte ein individuelles Angebot an.

Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

4
AFRIKA:

Alte, handgeschmiedete Tuareglanze vom Typ "allar". Diese Lanzen werden von den Hirten gegen Hyänen und Schakale verwendet. Die Lanze ist durchgehend aus Eisen geschmiedet und teilweise mit eingelegten Messingringen (2 und 4a) versehen. Der Griff (3) ist mit Leder umwickelt. Das Ende (6) ist flach ausgeschmiedet und wird zum Ausheben von Gruben und Löchern, zum Beispiel für Zeltstangen, benutzt.

Die Eisenoberfläche ist teilweise mit Ritz- und Stichelmuster (5) verziert

Abmessungen:

Länge: 1600-1800 mm

Griffberereich (3):

ca. 280 mm

Lanzenklinge (1):

Länge: 190-250 mm

Breite: 22 bis 26 mm

Breite des Lanzenendes (6):

88 bis 97 mm

ab € 290.- per Stück

Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

5
Gruppe Tedda- Frauen- und Männermesser, Länge der Männermesser (Mitte) ca. 405 mm, Frauenmesser ca. 310 und 285 mm.
Männermesser, Gesamtlänge des Messers ca. 405 mm, Lederscheide mit Aufhängung, ca. 390 mm.
Frauenmesser, Gesamtlänge des Messers ca. 305 mm, Lederscheide mit Aufhängung, ca. 325 mm.
Frauenmesser, Gesamtlänge des Messers ca. 270 mm, Lederscheide mit Aufhängung, ca. 274 mm.
Vorder- und Rückansicht einer Lederscheide
Detailansicht der Messergriffe
AFRIKA:

Die Tibbu oder Tedda sind ein Nomadenvolk, das im Bereich des Fezzangebirges lebt.

Sie gehören nicht zu der Volksgruppe der Tuaregstämme.

Ihre Messer sind sehr qualitätsvoll aus Leder und Stahl gefertigt. Alle Eisengriffe sind kunstvoll mit braunem bis schwarzem Leder überzogen und verziert.

Die Messerklingen und Messerenden bestehen aus handgeschmiedetem Eisen.

Alle Messer sind alte und gebrauchte Originale die heute nur noch schwer zu bekommen sind.

Männermesser

€ 245.-

Frauenmesser

€ 195.-

Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

6
7
8
9
10

zurück zum Inhalt

Copyright He-Artefakte. All Rights Reserved