Afrika: Ethnologie
Tuaregschmuck I
Hinweis:

Bei den angebotenen Stücken handelt es sich um alte/antike und getragene Einzelschmuckstücke; keine Touristen- oder Auftragsware. Da es sich jeweils um handgefertigte Unikate handelt, können bei Lieferung Abweichungen zur Abbildung vorhanden sein. Der Silbergehalt schwankt zwischen 35-90% Ag.

Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

Seite 1 2 3
1
Vorderansicht
Detailansicht der feinen Gravur mit Kupfereinlagen
Ansicht der Rückseite mit tifinagh Signatur
AFRIKA:

Typische Anhängerkapsel, "tcherot", wie sie von Frauen und Männern der Kel Air Tuaregstämme und Fulani getragen werden. Aufhängung aus mehreren schwarzen Einzel-Lederbändern.

Vorder- Rückseite aus Silberblech. Die Vorderseite ist mit Kupfereinlagen verziert.

Der Anhänger ist mit der typischen Tuareg-Stichelarbeit verziert und rückseitig in tifinagh signiert.

Sehr gut erhalten!

Abmessungen der Kapsel (HxBxD):

ca. 86x86x6 mm

Länge der Aufhängung:

ca. 800 mm

Gesamtgewicht: ca. 93 g

Aufhängung kann nicht geöffnet werden.

€ 325.-
2
AFRIKA:

Ein Paar Oberarmreifen aus Silber

Durchmesser:

85/86 mm

Gesamtgewicht:

133 g

€ 270.-

per Paar

3
AFRIKA:

Armreifen aus Silberblech, teilweise mit runenähnlichen Zeichen. Einige weisen Inschriften der Hersteller/Besitzer? auf. Diese Armreifen werden heute nicht mehr hergestellt!

Außendurchmesser von 70 bis 85 mm.

Gewicht ca. 20 g

Pos. A

€ 120.-

per Stück, mit Inschrift

€ 95.-

per Stück ohne Inschrift

Pos. B

€ 90.-

per Stück

4
Gesamtantsicht
Detailalansicht oberer "corcoro"
Detailansicht unterer "corcoro"
AFRIKA:

2 alte Turbanamulette Typ "corcoro".

Diese Amulette werden von den Männern der Tuaregstämmen im Bereich des Air Gebirges getragen.

Die Anhänger bestehen aus gutem Silber und sind mit der typischen Tuareg-Stichelarbeit verziert.

Abmessungen (LxD):

oben ca. 110x20/23 mm,

unten ca. 133x21/23 mm

Gewicht:

oben ca. 40,5 g

unten ca. 45,7

pro Stück

€ 375.-

5
6
AFRIKA:

Tuareg Oberarmreif aus Stein, "Hombori" Armreif. Diese Steinringe werden schon seit Generationen im Gebiet um Hombori für die Tuareg hergestellt und an sie verkauft. Das Material ist ein Speckstein aus dem Airgebirge.

Außendurchmesser: 100-117 mm

Gewicht: 160-180 g und mehr

€ 60.-

per Stück

7
Vorderseite
Rückseite
AFRIKA:

Alte Tuareg Ohrringe aus Silber. Die Vorderseite ist mit der typischen Stichelarbeit verziert.

Die 3 länglichen Silberperlen "ismana" zusammen mit den schwarzen Glasperlen sind beweglich befestigt.

Abmessungen (LxB):

ca. 54x28 mm

Gewicht: zusammen ca. 7,6 g

€ 130.-
8
Ansicht A
Ansicht B
Ansicht C
AFRIKA:

Mauretanische Knöchelspange "khalakahl" aus massivem Silber.

Wohlstandsanzeiger mit Geld- und Tauschfunktion, traditionelles Zahlungsmittel.

Abmessungen (BxH): ca. 88x74 mm,

Öffnung zwischen den Kugeln

ca. 33 mm

Kugeldurchmesser: ca. 22 mm

Gewicht: ca. 207 g

verkauft
9
AFRIKA:

Mauretanische Knöchelspange "khalakahl" aus Aluminium.

Abmessungen (BxH): 110x97 mm

Innenabmessungen:

ca. 95/65 mm

Kugeldurchmesser: 33 mm

Öffnung zwischen den Kugeln: ca. 40 mm, kann etwas aufgebogen werden!

Gewicht: 188 g

verkauft
10
AFRIKA:

Die "chomeissa", der typische Frauenschmuck der Tuareg und Bella Stämme in Ost-Mali. Der Anhänger besteht aus 5 auf Leder geklebten Muschel- oder Knochenplättchen.

Dieser Schmuck ist für eine Targia so wichtig, daß eine Redewendung sagt, sie würde lieber nackt gehen, als ohne "chomeissa".

€ 150.-

each

11
AFRIKA:

Alter, massiver Tuareg-Silberarmreif mit Herzmotiv, Reifinnenseite mit Silberchlorid-Patina.

Außendurchmesser: 60 mm, innen ca.54 mm.

Gewicht: 28,3 g

verkauft
12
AFRIKA:

4 alte, auf schwarze Wollfäden aufgezogene, Agadezkreuze aus Silber.

In dieser Art wurden sie häufig von den Tuaregfrauen der "Eastern Awelimmiden" als Schmuck und Wertanlage um den Hals getragen.

Das Wollband ist mitting durchgerissen worden.

Abmessungen der Kreuze (HxB):

ca. 75x40 mm

verkauft
13
AFRIKA:

Alte Agadezkreuze aus Silber.

Gewicht: ca. 9,4-11,5 g

€ 120.- Stck.

Nr.2 verkauft

14
AFRIKA:

Karneolanhänger "tanfouk" wird von fast allen Tuareggruppen getragen. Die ersten Anhänger kamen aus Indien und wurden später bis ins 20. Jahundert u. Ztr. auch in Idar Oberstein hergestellt. Die Anhänger gab es in verschiedenen Größen, sie wurden vorwiegend als Brust- und Haarschmuck getragen.

Abmessungen (HxBxD):

ca. 112x48x4,5 mm

Gewicht: ca. 27 g

€ 55.-

mit Lederband

mehr Information

15
AFRIKA:

Altes Tuareg Hinterkopfgehänge "schirot" mit original Lederbandaufhängung. Vorderseite aus Silberblech, Rückseite aus Eisenblech gefertigt. Klapperbleche aus Zinn und 3 französische Münzen aus den Jahren 1924, 1937 und 1938.

Abmessungen (HxBxD): ca. 123x165x6 mm.

€ 210.-
16
AFRIKA:

Altes Tuaregkreuz aus Silber, Typ "In Waggeur"

neu auf Lager, Abbildung ähnlich!

Abmessungen (HxB):

ca. 77-80x31-37 mm.

Gewicht: ca. 11-14 g

Auswahl

€ 125.-
17
AFRIKA:

Alte Tuaregkreuze aus Silber, Typ "Agadez"

Gewicht: ca. 7,4-7,8 g

€ 115.-
18
AFRIKA:

Alte Tuaregkreuze aus Silber, Typ "Agadez".

€ 120.- Stck

Nr.3 verkauft

19

AFRIKA:

Altes Tuaregkreuz aus Silber, Typ "Tahoua".

Abmessungen (HxB):

76x45 mm, 9,1 g

verkauft
20

AFRIKA:

Alte Tuaregkreuze aus Silber, Typ "Agadez".

Abmessungen (HxB):

No.1: ca. 68x41 mm, 10,0 g

No.2: ca. 63x46 mm, 9,0 g

No.1

€ 160.-

No.2 verkauft

21
AFRIKA:

Äthiopien, Rashaida Armreifen aus Silberblech.

Oben, Außen/Innendurchmesser:

95/66 mm

Gewicht: 51,8 g

Unten, Außen/Innendurchmesser:

108/70 mm

Gewicht: 65 g

Oben

€ 185.-

Unten

€ 220.-

22
rückseitige Ansicht

AFRIKA:

Typische Anhängerkapsel, "tcherot", wie sie von Frauen und Männern der Kel Air und Fulani Tuaregstämme getragen werden.

Der Anhänger hat mittig einen dunkelbraunen Einsatz aus Glas oder Karneol und ist rückseitig in tifinagh signiert.

Die Kette besteht aus schwarzen Glasperlen (ca.4 mm) und langen Silberperlen (ca.11 mm) "ismana".

Abmessungen (BxH):

Anhänger ca. 75x81 mm,

Kettenlänge gesamt ca. 600 mm

Gewicht: 61 g

Die Kette ist geschlossen.

€ 195.-
23
24

AFRIKA:

Alte Tuaregkette mit Silberanhänger.

Der Anhänger besteht aus gutem Silber. Er ist mit der typischen Tuareg-Stichelarbeit verziert und rückseitig in tifinagh signiert.

Die Kette besteht aus ovalen schwarzen Glasperlen (4,5/5,5 mm), Silberoktaederperlen (ca.4 mm) und langen Silberperlen (ca.16 mm) "ismana".

Sehr schöne Arbeit!

Abmessungen (BxH):

Anhänger ca. 32x46 mm,

Einfache Kettenlänge ca. 380 mm

Gesamtgewicht: ca. 34 g

Kette kann geöffnet werden.

verkauft
25

AFRIKA:

Alte Tuaregkette mit einem Anhänger aus einer Silberlegierung.

Der Anhänger ist mit der typischen Tuareg-Stichelarbeit verziert.

Die Kette besteht aus schwarzen Glasperlen (6 und 3 mm), und langen Silberperlen (ca.15 mm) "ismana".

Abmessungen (LxBxD):

Anhänger ca. 77x50x14 mm,

Einfache Kettenlänge ca. 450 mm

Gesamtgewicht: ca. 82 g

Kette kann geöffnet werden.

€ 125.-
26
Ansicht Vorderseite
Ansicht Rückseite

AFRIKA:

Alte zweiteilig ausgeführte Tuareg Ohrringe aus Silber.

Die Vorderseite ist mit der typischen Stichelarbeit verziert.

Abmessungen (LxB):

ca. 67x45 mm

Gewicht: zusammen 12,1 g

€ 130.-
27
zurück zum Inhalt
Seite 1 2 3

Copyright He-Artefakte. All Rights Reserved